Real-Estate Asset-Management

Asset-Management, das diese Bezeichnung verdient, beinhaltet die interdisziplinäre Planung, Steuerung und Kontrolle sämtlicher wertbeeinflussender Faktoren und Maßnahmen in der Nutzungsphase einer Immobilie.

Die KKL bietet professionelles Real-Estate Asset-Management für Portfolios und Einzelobjekte von Eigentümern und Investoren im In- und Ausland. Unterschiedliche Standorte innerhalb eines Portfolios sind dabei keine Hürde – genau so wenig wie die Berücksichtigung der rechtlichen und steuerlichen Rahmenbedingungen im jeweiligen Land.

Die Bandbreite der KKL reicht vom Handling eines Stadtteils für einen international tätigen Investor über die Betreuung von ′family offices′ bis hin zu Investments in Wohnungseigentümergemeinschaften oder dem Mietshaus für die Altersvorsorge.

Die enge Verzahnung der KKL mit ihrem Asset-Spezialisten, der KKL Immobilienmanagement, und dem Gutburg Mieterservice ist die Basis des Erfolges in diesem Kernbereich. Leistungsinhalt und -umfang bestimmt der Auftraggeber. Maßstab für die Leistungstiefe ist immer die einzelne Wohn- oder Gewerbeeinheit.

Das Leistungsspektrum in Kürze:

  • Bestandsanalyse/-steuerung und permanente Überwachung
  • Kontinuierliches Controlling und Reporting
  • Konzepte zur Optimierung von Mieteinnahmen und Kostenreduzierungen
  • Re-Developments
  • Realisierung von Standort- und Nutzungspotenzialen (z.B. Verdichtung,
  • Erweiterung, Umsetzung) und Sicherung langfristiger Vermarktbarkeit
  • Steuerung baulicher Maßnahmen (Aufwertung und Nachnutzung von Flächen, Realisierung Mieter-spezifischer Flächenausbauten, Sanierung und Instandhaltung)
  • Kostenoptimierung (z. B. durch Senkung der laufenden Kosten in den Bereichen Energie oder Leerstand)

 

Sonntag, 11. Dezember 2016  


Illustration

Zahlen / Daten / Fakten

702.930,33 betreute m²
  mit
11.918


2.500
Wohn- und
Gewerbeeinheiten
davon etwa
Einheiten in WEG
  sowie über
60 Fondsgesellschaften
  mit circa
7.650 Wohn-/Gewerbeeinheiten,
  rund
38 Mio.
€ Jahressollmiete,
  gut
650 Mio.
€ Eigenkapital
  und mehr als
7.000 Gesellschafter

Illustration

Reporting

Mit dem von der KKL entwickelten
Report-System durchleuchten Sie Ihr
Portfolio in all seinen Facetten – so oft
Sie es wünschen, wann immer Sie es
benötigen. Mehr…